Zoofreunde Karlsruhe e.V.

Tierpatenschaften

 

Der Zoologische Stadtgarten Karlsruhe und sein Förderverein, die Zoofreunde Karlsruhe e.V., kümmern sich gemeinsam mit der Internationalen Naturschutzunion (IUCN: International Union for Conservation of Nature) gezielt um den Erhalt vom Aussterben bedrohter Tierarten. Daneben präsentieren Zoos ihren Besucherinnen und Besuchern auch emotionale Botschafter-Tiere, die bei Groß und Klein beliebt sind und die Nähe zu Tieren vermitteln.


Mit der Übernahme einer Tierpatenschaft bietet sich eine aktuelle und unkomplizierte Möglichkeit zur Förderung des weltweiten Natur- und Artenschutzes. Durch Ihren finanziellen Beitrag unterstützen Sie persönlich die Aufgaben und Ziele des Karlsruher Zoos und sind aktiv in die Erhaltungsprogramme bedrohter Tierarten und das Wohlergehen aller und speziell Ihrer Lieblingstiere eingebunden.


Die eingehenden Patenschaftsbeiträge werden ausschließlich für die Tiere eingesetzt.

 

Mit der Patenschaft sind Sie Partner des Zoologischen Stadtgartens Karlsruhe und seines Fördervereins und stets in die Geschehnisse eingebunden. Sie erhalten regelmäßig Informationen zu aktuellen Themen, werden zu verschiedenen Veranstaltungen eingeladen und – gehören einfach dazu!

 

Herzlich willkommen!

 

 

 
Broschüre 
Tierpatenschaften 

 

 

 Merkblatt: Aufgaben und Ziele moderner Zoos