Zoofreunde Karlsruhe e.V.

Filter
  • 26.03.2015 - Fotowettbewerb zum Zoogeburtstag

    Erinnerungen an frühe Zoobesuche

    Wer hat Fotos vom Familien- oder Klassenausflug? Bildergalerie aus Anlass des 150-jährigen Bestehens des Zoos

    In diesem Jahr feiert der Zoo Karlsruhe sein 150-jähriges Bestehen. Eineinhalb Jahrhunderte wechselvolle Geschichte mit Tieren aus aller Welt, eine Zeitspanne, in der sich die Aufgaben eines Zoos genauso geändert haben wie die Tierpräsentation und Tierhaltung. Der Zoologische Stadtgarten war schon immer beliebtes Ausflugsziel für Karlsruherinnen und Karlsruher sowie Gäste aus nah und fern - und sicherlich mit ganz eigenen Erlebnissen verbunden.

    Erinnern Sie sich noch an Ihre Zoobesuche  - vor 20 Jahren, vor 40 Jahren oder 60 Jahren

    ...
  • 13.03.2015 - Karlsruher Zoo hält erstmals Pfeilgiftfrösche

    Karlsruher Zoo hält erstmals Pfeilgiftfrösche

    Ende März ziehen die ersten vier Vogelarten hinter den Kulissen des Exotenhauses ein

    Wasser marsch! Langsam steigt am Donnerstagvormittag (12. März) der Wasserspiegel im Karibik-Becken. Bis zum Mittag ist das erste Großaquarium im Exotenhaus unter Wasser gesetzt, am Nachmittag folgt das Schwarzwasser-Becken. Insgesamt sechs Aquarien mit einem Fassungsvermögen

    ...
  • 07.03.2015 - Jungbulle Biton hat den Zoo verlassen

    Die Netzgiraffe lebt nun in Italien in einem Zoo an der Adria

    Der junge Giraffenbulle Biton hat gestern den Karlsruher Zoo verlassen. Für den Nachwuchs von Nike fuhr im Zoologischen Stadtgarten der Transportwagen vor, um ihn in seine neue Heimat an der Adria zu fahren. Für Biton hat der Koordinator für das Europäische Erhaltungszuchtprogramm für Netzgiraffen den Parco Zoo in Falconara / Marittima bestimmt. Um 4 Uhr heute morgen ist dort Biton wohlbehalten angekommen.

    Mutter Nike ist trächtig, die Tierpflegerteam des Zoos rechnen hier in Kürze mit der Geburt. Momentan leben im Giraffenhaus neben Nike noch Wahia und ihr im Januar geborenes Giraffenmädchen sowie Giraffenbulle Mtoto.

    Mit Biton auf Reisen ging ein

    ...
  • 17.02.2015 - Erweiterung der Elefantengruppe

    Berliner Tierpark wird insgesamt drei ältere Elefantenkühe an den Zoo Karlsruhe abgeben

    Workshop von Zooverantwortlichen aus Karlsruhe und Berlin sowie EEP-Koordinator: Ohne Zeitdruck den Transfer angehen/Karlsruhe für Altersresidenz für Elefanten gut gerüstet

    Der Karlsruher Zoo übernimmt aus dem Berliner Zoo

    ...
  • 11.02.2015 - Erste Bewohner des Exotenhauses angekommen

    Willkommen im Exotenhaus: Das sind die ersten Bewohner

     

    ...
  • 05.02.2015 - Neuigkeiten aus dem Zoo

    Vom Schubber-Stamm für die Elefanten bis zur neuen Großanlage für die Nasenbären

    Viele große und kleine Maßnahmen im Zoo sollen zum Saisonstart im Frühling abgeschlossen sein

    Hier die Felsgestalter, da die Installateure und Betonbauer, dort die Landschaftsgärtner - und nicht zu vergessen das Team der Arbeitsförderungsbetriebe oder der eigene Zoo-Handwerkertrupp: Seit

    ...
  • 30.11.2014 - Adventsfest beim Streichelzoo

    Dambeidei und Kinderpunsch beim Streichelzoo

    Die besinnliche Feier am ersten Adventssonntag hat mittlerweile Tradition. Alljährlich laden die Zoofreunde Mitglieder, Tierpaten und Besucher des Zoos zu einer kleinen adventlichen Feier vor den Streichelzoo ein. Dieser ist ein besonderer Anziehungspunkt, auch bei trübem, kalten Wetter, so wie an diesem Adventssonntag. Umso mehr aber leuchtete das weihnachtlich geschmückte weiße Zelt, unter dem die fleißigen Helfer unter den Zoofreunden dampfenden Kinderpunsch und leckere Dambedeis anboten. Die feinen Hefekuchen hat – wie in den vergangenen Jahren – das Café Brenner an der Karlstraße gestiftet. An Punsch und Dambedei hatten Zoofreunde, Tierpaten und viele zufällige Besucher ihre

    ...
  • 22.11.2014 - Von Menschenfressern und Veganern

    Dr. Mario Ludwig informierte bei einer Führung durch den Zoo

    Ihm gelingt es immer wieder, Wissenswertes mit Unterhaltsamen zu mischen und so die Aufmerksamkeit seiner Zuhörer zu fesseln. Der Biologe Dr. Mario Ludwig, stellvertretender Vorsitzender der Zoofreunde, führte rund 70 Personen, darunter auch etliche Kinder, durch den Zoo und berichtete dabei unter anderem von extremen Menschenfressern, wie Gustave, das Nilkrokodil, dem 300 Menschen zum Opfer gefallen seien.

    ...
  • 13.11.2014 - Besuch im Exotenhaus

    Besuch im Exotenhaus

    Eine interessierte Gruppe von Mitgliedern der Zoofreunde hatte sich am vergangenen Freitag eingefunden, um sich unter Führung von Zoopädagogin Dr. Ulrike Stephan über den Stand der Arbeiten im ehemaligen Tullabad zu informieren.

    Nein, der Eröffnungstermin im nächsten Jahr steht noch nicht fest, müssen sich doch die neuen Pflanzen, aber vor allem auch die Tiere zuvor noch eingewöhnen. Und auf die Tiere kann man sich wirklich schon freuen: In der großen Halle, die zur Uferlandschaft mit fließendem Wasser umgestaltet wurde, werden sich viele Tiere, darunter verschiedene Vögel, Flughunde  und Weißkopfsakis, eine Neuweltaffenart, frei bewegen. Das Faultier wird auf einer eigenen

    ...
  • 04.11.2014 - Besuch bei der Tierärztin Frau Dr. Lang

    Besuch bei der Tierärztin Frau Dr. Lang im Karlsruher Zoo

    Am Freitagabend konnten 14 Mitglieder der Zoofreunde Karlsruhe Einblick in die Arbeit der Zootierärztin Dr. Lang nehmen.
    Frau Dr. Lang ist seit 3 ½ Jahren hier tätig und sorgt sich nicht nur tagsüber um die tierischen Patienten sondern ist auch nachts und am Wochenende telefonisch zu erreichen.
    Bei ihrem täglichen Rundgang durch den Zoo achtet sie auf kleinste Auffälligkeiten und Veränderungen im Verhalten der Tiere und kann in Absprache mit den Tierpflegern sofort entsprechende Maßnahmen einleiten. Meist genügt ein Medikament aus der Zooapotheke, das mit Futter oder über das Wasser verabreicht wird; oft ist aber auch eine Spritze oder

    ...